Wir über uns - accordeonissimo

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser "Boss" Ralf Bethke
 
Der "einsame" Knöpfler in unserer Reihe.
Ralf ist Musiker aus Leidenschaft, und hat seine Leidenschaft zu seinem Beruf gemacht. Unser Ensemble leitet er schon seit 1996. Weiterhin dirigierte er die Orchester vom 1.HC Nord 1934 LU/Akkordimento Lingenfeld /Hinterweidenthal und das Landes Akkordeonorchester Rheinland-Pfalz. Er hat eine Musikschule in Wilgartswiesen und ein Musikgeschäft. Erfolgreiche Teilnahmen an verschiedenen Wertungsspielen und Festivals zeichnen seinen Lebensweg. Zum Beispiel die Teilnahme am Deutschen Akkordeon-Musikpreis, am "Coupe Mondiale" und verschiedenen französischen Akkordeonfestivals. Zusammen mit Harald und Ekaterina Kronibus tritt er als  "Trio Rossini"  auf.

Monika Strobel
 
ist seit April 2001 dabei. Im Beruf steht sie als  Manage- mentsystembeauftragte eines Chemiebetriebes ihren Mann. Ihre  Liebe zur Natur spiegelt sich in der Haltung von drei Pferden wieder. Damit es ihr nicht zu langweilig  wird engagiert Sie sich noch bei  Ortsprojekten. Obwohl damit eigentlich voll beschäftigt, findet sie die Zeit für das Ensemble.
Ihr wollt mehr über Moni erfahren, dann schaut doch mal auf Ihrer  Homepage  vorbei.

Elke Metz
 
Elke spielt seit ihrem 9. Lebensjahr Akkordeon und hat als langjährige Orchesterspielerin ebenfalls sehr viel Spaß am Ensemblespiel. Seit Januar 2005 spielt Elke bei uns mit. Neben der Familie und dem Akkordeonspiel singt sie in einem Chor und gestaltet ihren Freizeitsport mit Aerobic, Radfahren und Schwimmen.
Elkes Mann war bei "Wetten Dass..." erfolgreich. Sein VIDEO könnt ihr euch hier anschauen - www.zdf.de unter mediathek. Oder klickt einfach auf das Wort VIDEO und ihr werdet automatisch weitergleitet.
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur gewonnenen Wette!!!

Gabriele Guthöhrlein-Bethke
 
Das ist eigentlich unsere Bassistin im Team. Gabi ist Gründungsmitglied und leitete es bis 1996. Damals spielte sie noch die zweite Stimme. Zur Zeit spielt Sie die vierte Stimme. Und weil jeder ein Pöstchen braucht, hat sie nun den Job der Stellvertreterin im DHV Rheinland-Pfalz für den Bezirk Westpfalz übernommen.  Auch im Duett mit Ralf ist sie manchmal zu hören.  Außerdem hilft sie in Ralf's Geschäft "accordéon spécial" mit. Und im Juli 2005 gab's Nachwuchs.

Stefan Graf
 
Er spielt momentan den Bass bei uns. Sein zweites großes Hobby ist die Fotografie. Hier investiert er viel Zeit. Die Fotos der letzten Jahren von "accordeonissimo" entstammen meist seiner Kamera.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü